KSR übernimmt SYM-Vertrieb für Bayern

31.01.2017

Der taiwanesische Motorroller-Hersteller Sanyang Motor Co. Ltd., bekannt unter dem Markennamen „SYM“, hat die österreichische KSR Group GmbH zum Importeur für den Freistaat Bayern ernannt.

“Mit SYM haben wir für das verkaufsstarke Bundesland Bayern nun eine weitere bekannte und weltweit für ihre Qualität geschätzte Marke im Programm“, so Michael Kirschenhofer, Geschäftsführer der KSR Group, „unser Ziel ist es, SYM in Bayern dorthin zu bringen, wo die Marke in vielen europäischen Ländern steht, nämlich an die Spitze der Verkaufsstatistiken im Bereich 50 und 125 cm³.”

Neben den kleinvolumigen Modellen hat SYM in den letzten Jahren aber auch mit den Sofarollern Maxsym 400i und 600i international für Furore gesorgt. Zuverlässige Technik und ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis hat SYM in vielen europäischen Ländern zum Marktführer in einzelnen Segmenten gemacht.

Die österreichische KSR Group ist in Deutschland als Importeur und Distributor namhafter Marken wie Royal Enfield, Benelli, Lambretta oder Ninebot by Segway, aber auch für die Eigenmarken KSR MOTO und BRIXTON Motorcycles bekannt.

Was KSR bereits bei Royal Enfield und Benelli erfolgreich vorexerziert hat, wird auch bei SYM oberste Maxime sein: Ein dem Anspruch der Marke entsprechend dichtes und qualitätsbewusstes, von den Händlernetzen der anderen KSR-Marken aber unabhängiges Händlernetz zu schaffen. „Unsere Außendienstmitarbeiter werden mit allen bisherigen SYM-Händlern in Bayern Gespräche führen. Wer bereit ist, mit SYM und KSR den Weg des Wachstums zu gehen ist herzlich als unser Partner willkommen. Weiße Flecken auf der Landkarte wollen wir rasch schließen, wobei wir Händler, die bereits Fahrzeuge anderer Marken von uns beziehen, genauso als potentielle Händler sehen wir Händler, die bislang noch nichts mit SYM oder KSR zu tun hatten. Wichtig ist uns professionelles Service in Werkstatt und Verkauf und der Wille, die Marke auch in Deutschlands flächenmäßig größtem Bundesland zu einer der beliebtesten Motorrollermarken zu machen“, so Stephan Schmatz, Pressesprecher der KSR Group.

Weitere Informationen unter www.sym-motor.eu!

Download druckfähiger Fotos